Sturm, Starkregen und andere Unwetter: Welche Versicherung zahlt?

Starkregen, Überschwemmung, Sturm: Welche Versicherung zahlt eigentlich für die Schäden? Gebäude-, Hausrat-, Kfz- und Haftpflichtversicherung sind zuständig. So vermeidet man Ärger mit der Versicherung.

Schäden durch Sturm, Blitzschlag oder ein Keller voller Wasser: Ein Unwetter kann teuer werden. Aber wer zahlt für Schäden durch Gewitter oder Starkregen?  Und was sollte man bei der Beseitigung beachten? Hier finden Sie die Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Quelle: WDR

>> mehr erfahren

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.