Steigende Inflation-Wie Preis- und Lohnanstieg einander befeuern

In Zeiten steigender Preise fordern Gewerkschaften höhere Löhne zum Ausgleich des Kaufkraftverlustes. Wirtschaftsexperten warnen jedoch vor der gefürchteten Lohn-Preis-Spirale.

Natürlich sind es vor allem die explodierenden Spritpreise und Heizkosten, die den Menschen große Sorgen bereiten. Von einer Verdopplung dieser Ausgaben-Position sind viele Haushalte nicht mehr weit entfernt. Und auch jenseits dieser exorbitanten Preissprünge trügt das Gefühl kaum, wenn man merkt, dass irgendwie auch alles andere teurer wird.

Denn auch die Industrie wird von steigenden Energiekosten getroffen und versucht dies über Preiserhöhungen abzuwälzen. Daneben sind es aber auch die weiter anhaltenden Lieferengpässe, die viele Produkte knapp und damit teurer machen.

Quelle: ZDFheute

>> mehr erfahren

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.