Mietwagen: Das sind die Tricks der Autovermietungen

Ein Mietwagen sorgt im Urlaub für die gewünschte Mobilität. Doch die Autos sind in vielen Ferienregionen zurzeit Mangelware. Wo es noch welche gibt, sind sie deutlich teurer. Zusätzlich arbeiten einige Anbieter mit üblen Tricks und treiben so die Mietkosten weiter in die Höhe.

DAS WICHTIGSTE IN KÜRZE

  1. Wer ein Auto mietet, sollte vor dem Unterzeichnen des Übergabeprotokolls mögliche Vorschäden am Mietwagen penibel dokumentieren.
  2. Mit fiesen Maschen versuchen Autovermietungen, Reisenden das Geld aus der Tasche zu ziehen.
  3. Vorsicht ist besser als Nachsicht. Ziel sollte sein, einen Rechtsstreit mit einem im Ausland ansässigen Unternehmen zu vermeiden.

Quelle: Verbraucherzentrale

>> mehr erfahren

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.