Koffer weg – was tun?

Viele Reisende kennen das: Man ist sicher im Urlaubsland gelandet, doch am Gepäckband im Flughafen lässt der Koffer auf sich warten. Schlimmstenfalls taucht er gar nicht auf. Was tun, fragen sich dann viele. Unser Rat: Den Ärger nicht runterschlucken, sondern Rechte durchsetzen und Geld verlangen!

DAS WICHTIGSTE IN KÜRZE

  1. Im Fall einer Gepäckverspätung müssen Betroffene ihre Ansprüche auf Entschädigung gegenüber der Fluggesellschaft innerhalb von 21 Tagen nach Erhalt des Gespäcks schriftlich geltend machen.
  2. Belege für die Anschaffung notwendiger Ersatzkleidung, Hygieneartikel oder anderer notwendiger Ersatzgegenstände sollten Reisende immer gut aufbewahren.
  3. Im Rahmen einer Pauschalreise haben Verbraucherinnen und Verbraucher bei Gepäckverlust oder verspäteter Auslieferung einen Anspruch auf die Minderung des Reisepreises. Der Verlust oder die Verspätung des Gepäckstücks sollte umgehend dem Reiseleiter oder Reiseveranstalter gemeldet werden.

Quelle: Verbraucherzentrale

>> mehr erfahren

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.