Fusion möglich: Telekom redet offenbar mit Vodafone

Es wäre eine große Überraschung: Die Telekom redet Medienberichten zufolge unter anderem mit Vodafone über eine Fusion. Es geht dabei um einen wesentlichen Teil des Mobilfunknetzes., das noch der Telekom gehört.

Es geht bei der möglichen Fusion um die Sendemasten der Deutschen Telekom – konkreter die Funktürme. Dieses Funkturmgeschäft, in dem es maßgeblich um Beton und Stahl geht, nicht um die aktive Sendetechnik, betreibt die Deutsche Telekom als einziger der drei deutschen Mobilfunker noch in Eigenregie. Allerdings ist das Geschäft schon lange in eine eigene, hundertprozentige Tochter ausgelagert – die DFMG.

Quelle: inside-digital

> mehr erfahren

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.